94 Punkte

Brillantes Silber mit leicht hellem Goldgelb und anhaltender Perlage. Öffnet sich in der Nase auf mineralisch-saftigen Noten, Zitrus, Salz. Am Gaumen ausgewogen und klar, lebhaft mit viel Saft und Zug, entwickelt sich im Trunk immer weiter, langes Finale.

Tasting: Prosecco Trophy 2019; 23.05.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in