91 Punkte

Elegantes Rubin. In der Nase nach getrockneten Tomaten, Granatapfel und Rhabarber, kräuterige Nuancen. Am Gaumen mit klarer Frucht und feinem Saft, schlanker Trunk, passt gut zu einer Bistecca.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in