97 Punkte

Leuchtendes Gelbgold, Silberreflexe. Fruchtiger Duft nach Zitrusfrüchten und Marille, zart blumig nach Kamille, leichtes Honigaroma, ein Hauch von Nougat und Dörrobst. Am Gaumen sehr konzentriert, feiner Honigtouch, lebendige Säurestruktur, saftig und fruchtig. Langer Abgang.

Tasting : Die besten Weine zum Fest ; Verkostet von : Dominik Vombach, Benjamin Herzog, Peter Moser, Othmar Kiem und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.11.2020
de Leuchtendes Gelbgold, Silberreflexe. Fruchtiger Duft nach Zitrusfrüchten und Marille, zart blumig nach Kamille, leichtes Honigaroma, ein Hauch von Nougat und Dörrobst. Am Gaumen sehr konzentriert, feiner Honigtouch, lebendige Säurestruktur, saftig und fruchtig. Langer Abgang.
Oremus Tokaji Aszú 5 Puttonyos
97
Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Furmint, Harslevelü
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in