90 Punkte

Nussiges Neuholz, ein Hauch von Lebkuchen, alkoholgetragener Gaumen, mit fleischigem, recht gut extrahiertem Tannin ausgekleidet, eher dezente Säure, einige Cremigkeit hinter dem Stoff, wuchtiger Stil, gut zusammenhaltend, Potenzial.

Tasting: Ribera del Duero; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.04.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo, Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in