88 Punkte

Wirkt im Duft auf merkwürdige Weise verschlossen und animalisch-offensiv zugleich. Sehr feines Tannin, markante Säure, gut integrierter Alkohol, saftige (aber hier eher entwickelt wirkende) Abgangsfrucht.

Tasting: Ribera del Duero ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.04.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.cappelletti.ch

Erwähnt in