91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Holzwürze nach Zedern und Vanille, schwarze Kirschen unterlegt, Brombeeren, aber auch rotbeerige Nuancen. Mittlere Komplexität, frische Kirschen, gut integrierte feine Tannine, Orangen im Abgang, bleibt haften, zartwürziger Nachhall, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Wein & Vinos ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in