87 Punkte

Mittleres Rubingranat. In der Nase tabakige Nuancen, dunkel unterlegte Zwetschkenfrucht, Grapefruitzesten, gute Gewürzanklänge. Am Gaumen engmaschig, angenehme Extraktsüße, aber auch frisch, solider und grundehrlicher Wein, gute Länge, feine Zitrusnoten im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Stippvisite in Rioja
Veröffentlicht am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in