88 Punkte

Sehr dunkle Farbe, mächtige Blaubeerfrucht, Teer, Holz, Cassiskonfitüre, wuchtiger Gaumen, extreme Alkoholkraft, körnig, schwere Kirschfrucht, fast süßlich, extraktbeladen, trocknend, etwas spröder Abklang, forcierter Wein.

Tasting: Ribera del Duero; 17.02.2016 Verkostet von: Ulrich Sautter, Rainer Schäfer, Thomas Schwitalla

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in