96 Punkte

Balsamischer Duft, Mokka, kandierte Schwarzkirsche, noble Hölzer. Am Gaumen sehr homogen mit kräftigem Druck auf weicher Grundlage. Äußerst feines Tannin in hoher Menge, knappe (aber ausreichende) Säurestütze. Holzeinsatz im Abgang spürbar, aber der Wein trocknet deswegen nicht aus.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
z. B. Wein & Vinos, ca. € 170,–, www.vinorama.at, € 181,90
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in