92 Punkte

Leuchtendes Grüngelb, Silberreflexe. Einladende, intensive gelbe Tropenfruchtaromen, fast rotbeerige Nuancen von Sanddorn und frischen Himbeeren, angenehmer Holzkuss. Saftig, gute Komplexität, weiße Fruchtnuancen, zart nach Birne, frische Säurestruktur, gut integriertes Holz, mineralischer Nachhall, feine Karamellnuancen im Rückgeschmack, ein kraftvoller Speisenbegleiter.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2012, am 12.10.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Bezugsquellen
www.gute-weine.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in