95 Punkte

Tiefdunkle Beerenfrucht, Kaffee, Lorbeer, Zigarrenasche und eine Idee frisches Rindfleisch. Überaus spannend und komplex. Am Gaumen kraftvoll und von robuster Struktur, dennoch in keinster Weise unelegant. Langanhaltend auf Röstaromen.

Tasting: Rioja Trophy 2018; 24.11.2018 Verkostet von: Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo , Carignan , Graciano
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.vinopolis.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in