94 Punkte

Beginnt sehr verschlossen, öffnet sich im Glas, etwas teerig, Holunder, Brombeer, Kräuternoten. Dichtes Tanningerüst, guter Druckaufbau, trocken und saftig zugleich. reife Säurestütze, mineralisch, stoffig begleitet in ein strukturell lange nachhallendes, aromatisch noch verschlossenes Finale. Extrakt- und potenzialreich.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo , Grenache , Carignan , Graciano
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Bezugsquellen
z. B. Wein & Vinos, Silkes Weinkeller
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in