94 Punkte

Reifes dunkles Rubin. Herbe, zugleich warme Würze mit feinem süßem Kern, gebratene Steinpilze, wunderschön herangereift. Seidiger Gaumen mit enormer Vitalität und Konzentration, sehr lang, elegant, frisch und präzise. Großer, traditioneller Stil.

Tasting : Rioja im Wandel ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 30.06.2011
de Reifes dunkles Rubin. Herbe, zugleich warme Würze mit feinem süßem Kern, gebratene Steinpilze, wunderschön herangereift. Seidiger Gaumen mit enormer Vitalität und Konzentration, sehr lang, elegant, frisch und präzise. Großer, traditioneller Stil.
Muga Prado Enea Gran Reserva Rioja DOCa
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo, Grenache, Carignan, Graciano
Ausbau
großes Holzfass, Barrique
Bezugsquellen
Schulz & Partner, Wien

Erwähnt in