94 Punkte

Leuchtendes Rubingranat, fester Farbkern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Attraktive dunkle Fruchtnuancen, mit Anklängen von Trockenkräutern, einem Hauch von Mokka-Röstaromen, rauchiger Touch. Stoffig, kernig, reife Kirschen, samtige, tragende Tannine, extraktsüßer Anklang im Abgang.

Tasting: Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2015, am 09.07.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.vinos.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in