89 Punkte

Rumrosine in der Nase, dazu eingelegte Pflaumen und etwas Wermut, plus nussige Anklänge. Am Gaumen reifes Tannin, reife Säure, dunkle Waldbeeren und ein Hauch Karamell, sowie Vanille. Langer, wärmender Abgang.

Tasting: Ribera del Duero – Schweiz ; Verkostet von: Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 05.09.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.covin.ch
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in