95 Punkte

Wunderbares Bukett mit Noten von Blaubeere, Cassis, dazu rauchige Noten und medi­terrane Kräuter. Dichte, konzen­trierte Struktur, viel Frucht und perfekt ausbalancierte Tannine. Bleibt sehr lange und schmeichelnd am Gaumen.

Tasting: Best of Rioja Alavesa; 12.10.2018 Verkostet von: Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo , Graciano
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.schuler.ch
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in