91 Punkte

Dunkles Granatrubin. Frische, etwas reduktive Nase, pure Frucht von roten eingelegten Beeren, leicht ledrig und würzig. Seidig-klare Eleganz mit toller Fruchtintensität, lebendig. Ein finessenreicher Typ mit eleganter mineralischer Struktur, exzellenter Säurefrische und feinen Tanninen, lang, ohne alkoholisch oder süß zu sein.

Tasting: Rioja im Wandel; 01.07.2011 Verkostet von: Stephan Reinhardt

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in