89 Punkte

Mittleres Gelb, sehr einladende, fruchtbetonte Nase, zart nach Ananas und Steinobst, weiße Beeren, verführerisches Bukett. Am Gaumen frisch und rassig, knackige Säurestruktur, feine Zitrusanklänge, mineralisch, sehr trinkanimierender Stil.

Tasting: Spaniens beste Weine - Ein Garten voll Rebsorten
Veröffentlicht am 10.03.2006

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Alvarinho

Erwähnt in