95 Punkte

Ätherischer, erst ansatzweise geöffneter Duft: Knupperkirsche und sehr viel Kräuter, nur eine Spur tertiärer Reife. Seidiger Fluss, merkliche Körperfülle, aber nahtlos von Saft und Frucht und butterzartem Tannin abgedeckt. Intensiv taktil-mineralischer Abgang. Inhaltsreicher Wein. Hat den jugendlich animierenden Trinkfluss einer Crianza und die Tiefe einer Gran Reserva.

Tasting: Es gärt in Rioja
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2014, am 21.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
z. B. Wein & Vinos, Vinaturel
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in