91 Punkte

Kräftiges, etwas stereotyp wirkendes Holz, Haselnuss, Alkoholkirsche. Weich gebaut, sehr vorsichtige Tanninmenge, die aber doch körnigen Druck aufbaut. Mäßige Mineralität. Gute Saftigkeit, aber auch merkliche Alkoholkraft. Knappe Säure.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in