90 Punkte

Offener, fruchtbetonter Duft von Blaubeerkompott, Apfel, Pflaume. Saftiger Gaumen, spannungsreich mit präsenter Säurespur, betont auf die Frische und die Frucht angelegt, dennoch mit alkoholischer Power, aber auch Kalk-mineralischen Noten.

Tasting: Ribera del Duero; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2018, am 27.04.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
meilis-weinwelt.ch

Erwähnt in