90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zarte Kirschennoten unterlegt mit etwas Nougat, ein Hauch von Orangenzesten und Dörrpflaumen, etwas Kräuterwürze. Saftig, fein eingebundene Tannine, gute Säurestruktur, rotbeerige Frucht im Abgang, bleibt gut haften, finessenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Die besten Weine zum besten Preis – Zusätzlich verkostet (AT); 14.09.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in