90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, dunkler Kern, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. In der Nase sehr feine einladende Beerenfrucht, Kakao, Veilchen, am Gaumen frisch, florale Noten, etwas kantiges Tannin, das adstringent wirkt, braucht unbedingt noch Flaschenreife, kerniger Essensbegleiter, Veilchen im Nachhall.

Tasting: Spaniens beste Weine - Ein Garten voll Rebsorten; 10.03.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Wein & Co.
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in