88 Punkte

Amarenakirsche, Waldbeeren und ätherisch-kräuterwürzige Aromen, Minze. Latwerge. Am Gaumen weich und seidig ansetzend, dann verdichtet sich der Gerbstoff, kraftvoller Alkohol, milde Säure, ein kraftvoller Bau. Am besten zu einem Schmorgericht oder zu einem Stück Fleisch vom Grill.

Tasting: Shortlist Deutschland 8/19 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.11.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Mourvèdre
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.koelner-weinkeller.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in