88 Punkte

In der Nase frische Pflaume, dunkle Beeren und würzig-ätherische Anklänge mit Sandelholz, Pfeffer und Tannenharz. Am Gaumen füllig, weich und mit süßlicher Frucht ausgestattet. Vanille und ein sahniger Geschmackseindruck im Abgang.

Tasting: Rioja Trophy 2018; Verkostet von: Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Veröffentlicht am 27.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.caveamann.swiss, www.vinello.at, www.shop.bayer-weinkeller.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in