91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, gute Farbtiefe, breitere Randaufhellung. Feiner Nougat, zart nach Vanille und Kräuter, süße schwarze Beerenfrucht, mineralisch-würziges Bukett. Saftige Pflaumenfrucht, reife Anklänge, angenehmer Säurebogen, zarte Dörrobstanklänge im Abgang, süßes Brombeerkonfit, dezent salziger Touch, hat weiteres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Es gärt in Rioja
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2014, am 21.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.topspirit.at

Erwähnt in