96 Punkte

Kräftiges Karmingranat, Ockerreflexe, gute Farbtiefe. In der Nase feinwürzige Aromatik. Weihnachtliche Gewürze, Edelholz, dazu dunkle Beerenfrucht und reife Zwetschken, etwas Orangenschale. Am Gaumen saftig, komplex, mit reifer Kirsche und fein gewobenem Tannin ausgestattet, mineralischer Nachhall, ein Wein mit Kraft und beeindruckender Länge.

Tasting: Der beste Wein zum Wild; Verkostet von: Peter Moser, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 24.09.2020
Ältere Bewertung
96
Tasting: Modern Spain
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.vinos.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in