95 Punkte

Dunkles Rubingranat, tiefer Kern. Intensive schwarze Beerenfrucht, Schlehen, zart nach Gewürzen und Edelholz, etwas Nougat, tabakiger Anklang. Saftig, elegante Textur, zarte Extraktsüße, feine, seidige Tannine, reife Kirschenfrucht, feines Säuregerüst, sehr lange anhaltend, mineralischer Nachhall, wirkt bereits zugänglich, Länge und Reifepotenzial.

Tasting: Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien; 10.07.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
94
Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.derweinhandel.de, www.weinart.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in