88 Punkte

Helles Grüngelb, in der Nase sehr verhalten, zart nach Banane und Pfirsich, zarter Blütenhonig, kompakt. Am Gaumen guter mineralischer Touch, zitroniger Touch, zart hefige Banane im Nachhall, etwas unfertig.

Tasting: Spaniens beste Weine - Ein Garten voll Rebsorten; 10.03.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Alvarinho

Erwähnt in