88 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart blättrig unterlegte schwarze Beerenfrucht, Nuancen von dunklen Kirschen und Wacholder, mineralisch-kalkige Noten. Kraftvoll, saftig, feines Nougat, präsente frische Holzwürze, dezente Süße im Abgang, schokoladiger Nachhall, etwas Gerbstoff im Finish.

Tasting: Ribera del Duero Tasting 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.nosolovino.de

Erwähnt in