92 Punkte

Kräftiger Holzakzent und intensive Kräutertöne, Ricola Kräuterzucker, Beifuss, Thymian. Seidig-weich am Gaumen, nahtlos rund mit leichter Viskosität, milde Säure, Holz-cremig im Abklang, ein Bau mit Ebenmass und guter Länge (wenngleich im Abklang aromatisch verschlossener als im Duft). US

Tasting: Best of Mallorca; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2017, am 24.05.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
D Mallorquiner
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in