88 Punkte

Kräftiges Karmingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Intensive Dörrpflaumennote, Anklänge von Feigen, Nougat, rotbeeriges Konfit unterlegt. Mittlere Komplexität, dezente Süße, präsente Tannine, salziger Touch im Abgang, kräuterwürzig, rote Kirschen im Nachhall.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14.2%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.atlantikweine.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in