91 Punkte

Tiefdunkles, opakes Rubingranat, violette Reflexe, kaum Randaufhellung. Intensives schwarzes Waldbeerkonfit, unterlegt mit Kräuterwürze, Kirschen, Nougat, aber auch floralen Noten. Komplex, saftig, angenehme Fruchtsüße, seidige Tannine, bereits zugänglich, mineralischer Nachhall.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden ; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in