93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas zurückhaltend, feine Edelholzwürze, zart nach frischen Orangenzesten, Kirschen, tabakige Nuancen. Stoffig, elegante Textur, feine Tannine, schwarze Beerenfrucht mit feiner Süße im Abgang, zarter Nougat, saliner Nachhall, bleibt sehr gut haften, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit Reifepotenzial, ein Hauch von Petit Verdot im Rückgeschmack.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden ; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Malbec
Alkoholgehalt
13.9%
Bezugsquellen
www.hispavinus.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in