89 Punkte

Mittleres Gelbgold. Feinwürziges Bukett mit recht untypischen Anklängen von weißem Pfirsich, zart buttrig. Trocken, stoffiger Körper, mineralischer Touch, breites aromatisches Spektrum, ein Wein mit viel Persönlichkeit, langes, warmes Finish.

Tasting: Facettenreiches Slowenien
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2012, am 22.03.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc

Erwähnt in