90 + Punkte

Lachsrosa. Der Wein wirkt noch ein klein wenig hefig in der Nase, dazu treten Aromen von Kirschkern und leichte florale Töne. Im Mund besitzen Süße und Säure beide recht guten Drive, im Verbund mit dem guten, dichten Extrakt entsteht der Geschmackseindruck eines saftig-frischen, aber zugleich gehaltvollen Roséweins mit zart mineralischer Färbung.

Tasting : Rosé Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.07.2022
de Lachsrosa. Der Wein wirkt noch ein klein wenig hefig in der Nase, dazu treten Aromen von Kirschkern und leichte florale Töne. Im Mund besitzen Süße und Säure beide recht guten Drive, im Verbund mit dem guten, dichten Extrakt entsteht der Geschmackseindruck eines saftig-frischen, aber zugleich gehaltvollen Roséweins mit zart mineralischer Färbung.
Rheingau Pinot Noir Rosé trocken
90.5

FACTS

Kategorie
Rosé
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in