93 Punkte

Ein kleines Fegefeuer springt aus dem Glas: ein Hauch Schwefel, Grafit, Rauch, Flintstein, kaum Frucht. Im Mund dann sehr harmonisch, eine gute Säure mit zarter Süße zeigt sich sehr animierend, saftige Stachelbeeren und Weiße Johannisbeeren im Nachhall, fein!

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in