93 Punkte

Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Kamille, Kräuterbitter, aber auch Karamell, Birnendicksaft, Honig. Im Mund elegant spielend, saftig auf geschmeidiger, fülliger Grundlage, immense Länge, mineralisch getönt, noch Extraktreserven, zuletzt kräftiger taktil-mineralisch.

Tasting : Rüdesheimer Schlossberg ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020
de Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Kamille, Kräuterbitter, aber auch Karamell, Birnendicksaft, Honig. Im Mund elegant spielend, saftig auf geschmeidiger, fülliger Grundlage, immense Länge, mineralisch getönt, noch Extraktreserven, zuletzt kräftiger taktil-mineralisch.
Rüdesheim Berg Schlossberg Riesling Spaetlese
93

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in