88 Punkte

Minze, schwarze Johannisbeere, eher verschlossen. Geschmeidiger Gaumen, rund und mit mürbem, feinkörnigem Gerbstoff, eher dezente Säure. Die Fruchtbegleitung bleibt ein wenig hinter der fülligen, molligen Gaumenstruktur zurück.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2018, am 30.05.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
shop.bischoeflicheweingueter.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in