90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Kräuternuancen, etwas weißer Apfel, zart nach Pfirsich, Orangenzesten unterlegen. Saftig, engmaschig, restsüß nach Birnen, etwas Maracuja, bleibt gut haften, individuell einsetzbar.

Tasting: Weinguide 2019/20 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in