(92 - 94) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische weiße Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Maracuja und Grapefruit, floraler Touch, zart nach Marille. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, die von einer angenehmen Säure gut gekontert wird, bleibt haften, bereits zugänglich, mit Reifepotenzial ausgestattet.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische weiße Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Maracuja und Grapefruit, floraler Touch, zart nach Marille. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, die von einer angenehmen Säure gut gekontert wird, bleibt haften, bereits zugänglich, mit Reifepotenzial ausgestattet.
Riesling Kremstal DAC Ried Oberfucha Kirchensteig 1 ÖTW
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in