(89 - 91) Punkte

Mittleres Grüngelb. Rauchige Mineralik, frisches Steinobst, zart nach reifer Marille, facettenreich, geht im Glas gut auf. Saftiger Körper, wieder nach Steinobst, finessenreiches Säurespiel, leichtfüßig und lebendig, trinkanimiereder Stil, feine Kräuterwürze im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in