91 Punkte

Zunächst noch sehr viel Hefe. Mit Luft kräuterwürzig. Am Gaumen rank und schlank, mit sehniger Anlage bei bissiger Säure und betont zurückhaltend eingesetzter Süße, ein Kabinett à l'ancienne. Unscheinbar, aber mit sehr viel inneren Werten, fulminant mineralisch.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in