92 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubin mit Violett; intensive, knackige Frucht, stark nach dunklen Kirschen, Brombeeren, Holunderbeeren, wirkt sehr frisch; kernig und frisch zeigt sich der Wein auch am Gaumen, viel rote Beerenfrucht, zeigt im hinteren Bereich zupackendes, griffiges Tannin, viel Potenzial.

Tasting: Toskana pur
Veröffentlicht am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Gottardi, Innsbruck

Erwähnt in