91 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase offen, nach saftigen Kirschen, Granatapfel und etwas Blutorange. Am Gaumen frisch und klar, öffnet sich auf Erdbeerfrucht, knackiges Tannin mit gut eingebauter Säure, frischer Nachhall.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in