91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach sehr reifen Kirschen, gerösteten Walnüssen, nach gedörrten Feigen, Milchschokolade, Leder und Pfeffer. Am Gaumen mit feinen Noten nach hell geröstetem Kaffee, kerniger und herzhafter Frucht, zweit auch Saft und leicht salzigen Ton, das Jahr zusätzliche Flaschenreife hat ihm gut getan.

Tasting : Tasting Toscana Centrale 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach sehr reifen Kirschen, gerösteten Walnüssen, nach gedörrten Feigen, Milchschokolade, Leder und Pfeffer. Am Gaumen mit feinen Noten nach hell geröstetem Kaffee, kerniger und herzhafter Frucht, zweit auch Saft und leicht salzigen Ton, das Jahr zusätzliche Flaschenreife hat ihm gut getan.
Bibbianaccio Toscana Rosso IGT
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Colorino
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in