90 Punkte

Leuchtendes, helles Strohgelb mit viel feiner Perlage. Duftet nach frischem Apfel, etwas Apfelblüte, im Hintergrund nach Hefe und Zimt. Gehaltvoll am Gaumen, öffnet sich mit präsenter gelber Frucht, sehr feine Perlage, im Finale sehr geradlinig, knochentrocken.

Tasting: Seenweine; Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2018, am 06.07.2018

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
La Mercantile Scardovi, Wien; GES Sorrentino, Delmenhorst; Global Wine, Zürich
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in