90 Punkte

Leuchtendes Rubin-Granat. Sehr intensive Nase mit viel ausgeprägter Frucht, nach Heidelbeeren und Himbeeren, im Hintergrund auch feine Zwetschke. Geschliffen und fein am Gaumen, sehr saftig, unterlegt von feinmaschigem Tannin, langer Nachhall, ein feiner, fruchtbetonter Brunello.

Tasting: Brunello di Montalcino 2010 – ein großer Jahrgang
Veröffentlicht am 20.03.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in