90 Punkte

Mittelkräftig funkelndes Granat. Einladend im Duft nach baumreifen Kornelkirschen, etwas Granatapfel, dazu Kardamom und weißer Pfeffer, im Anklang leicht nach Minze. Die leicht vegetabilen Noten finden sich am Gaumen wieder, gepaart mit roter Beerenfrucht, feinverwobenes Tannin, mit guter Frische und Rückgrat, wirkt noch sehr jugendlich.

Tasting : Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021
de Mittelkräftig funkelndes Granat. Einladend im Duft nach baumreifen Kornelkirschen, etwas Granatapfel, dazu Kardamom und weißer Pfeffer, im Anklang leicht nach Minze. Die leicht vegetabilen Noten finden sich am Gaumen wieder, gepaart mit roter Beerenfrucht, feinverwobenes Tannin, mit guter Frische und Rückgrat, wirkt noch sehr jugendlich.
Barolo DOCG Monvigliero
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in