90 Punkte

In der Nase reife Birnen, Äpfel, Minze, Wiesenkräuter, Holunderblüten, feine mineralische Noten, kalkige Kühle. Am Gaumen geschmeidig, saftige Frucht, mineralische Würze, zarte Phenolik, lebendige Säurestruktur bei dezenter Süße, gut ausbalanciert.

Tasting : Müller-Thurgau Trophy 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.07.2022
de In der Nase reife Birnen, Äpfel, Minze, Wiesenkräuter, Holunderblüten, feine mineralische Noten, kalkige Kühle. Am Gaumen geschmeidig, saftige Frucht, mineralische Würze, zarte Phenolik, lebendige Säurestruktur bei dezenter Süße, gut ausbalanciert.
»Freihand« Müller-Thurgau
90

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in